Mach den IT-Check! Nutze die Feiertage, um Deine eigene IT mit unseren 3 Tipps zu optimieren!
Wir zeigen Dir, wie Du Deine eigene Hardware mit simplen Schritten überprüfen und optimieren kannst. Auf was musst Du achten? Wie starten? Wir helfen weiter!
15 December, 2020 by
Mach den IT-Check! Nutze die Feiertage, um Deine eigene IT mit unseren 3 Tipps zu optimieren!
Summit Solutions GmbH, Monique Robineau

Wir zeigen Dir, wie Du Deine eigene Hardware mit simplen Schritten überprüfen und optimieren kannst.
Auf was musst Du achten? Wie starten? Wir helfen weiter!

IT-Check Nummer 1: Wie steht es um Deinen Virenschutz? 

Ein guter Virenschutz ist fast das A und O für eine funktionierende IT. Denn wenn Du erstmals von einem Trojaner befallen wurdest, dauert es viel Zeit, die Daten wiederherzustellen, falls dies noch möglich ist. Um einen möglichen Verlust zu vermeiden, empfehlen wir eine entsprechende (regelmäßige) Analyse. Dafür gibt es zum Beispiel das Programm Malwarebytes, das Du 30 Tage kostenlos testen kannst. Perfekt für die erste Analyse.

Wir empfehlen auch, vor allem den Laptop, mit einem Passwort zu schützen. Es kann sein, dass andere Personen sich ungewollt Zugriff verschaffen, oder dieser auch im schlimmsten Falle gestohlen wird. Daher ist Vorsicht besser als Nachsicht! Wie das geht? Sehr einfach!

Gehe auf Windows und suche nach „Passwort“. Dann findest Du diese Übersicht „Anmeldeoptionen“, wo Du ein neues Kennwort hinzufügen kannst.

Achte auf unsere Tipps zur Passwortfindung: Denke an einen „Arbeitssatz“ wie zum Beispiel „Ich arbeite in der Wiesingerstraße 6/6.“ Und davon nimmst Du die Anfangsbuchstaben inklusive der Klein-/Großschreibung sowie der Zahlen und beendest es mit einem Sonderzeichen Deiner Wahl! Somit sorgst Du für ein sehr sicheres Passwort! 😊

Wir haben zum Thema Hack-Angriffe bereits einmal einen Blogartikel verfasst. Mehr zu dem Thema und wie Du Dich vor unsicheren E-Mails schützen kannst, findest Du hier.




Odoo • Text und Bild
Was bieten wir Dir?

Natürlich bieten wir Dir ein umfassendes Virenschutz-Paket im Rahmen unserer IT-Betreuung für Deinen Computer, Laptop oder Smartphone an, wo wir proaktiv Gefahren erkennen können und Dich bei eventuellen Bedrohungen rechtzeitig kontaktieren bzw. diese natürlich selbst beseitigen. Ein professioneller Schutz ist das A und O für Deinen Beruf und das problemlose Arbeiten. Denn Du möchtest nicht in die Situation kommen, wo Deine Daten gestohlen wurden, das Bankkonto gehackt wurde und Du auf einen falschen Link geklickt hast und ein Virus runtergeladen. All das können wir vermeiden mit dem richtigen Virenschutz!


IT-Check Nummer 2: Analysiere und kontrolliere Deine Speicherkapazität!  

Eine regelmäßige Kontrolle ist wichtig, um einem möglichen Datenverlust vorzubeugen. Auch das geht ganz einfach. Für Windows (10) gehst Du dafür beim Arbeitsplatz auf „Dieser PC“ wie im Bild anbei angezeigt und hier hast Du gleich die Übersicht wie viel vom Speicher noch frei ist. In diesem Fall sind noch 76,7 GB frei, was ausreicht. Jedoch sollte dieser Speicher regelmäßig überprüft werden, um nicht Gefahr zu laufen, Daten zu verlieren.

Was kannst Du tun, wenn Du bereits zu viel Speicher verbrauchst? Wir empfehlen die Daten auf einer zusätzlichen Festplatte abzuspeichern, vor allem jene, Die Du nicht oft brauchst und auf Die Du im Falle über die Festplatte zugreifen kannst. Somit kannst Du diese Daten vom Laptop oder Computer löschen. Weiter kannst Du natürlich auch eine größere Festplatte, wenn möglich kaufen oder sonstigen Zusatzspeicher.

Odoo • Bild und Text
Pro-Tipp: Für den Backup empfehlen wir Dir generell eine externe Festplatte zuzulegen. Somit kannst Du die Daten zweifach abspeichern, bist doppelt gesichert und im Falle von einem Systemcrash oder ähnlichem, auf der sicheren Seite.

Die eigene Festplatte überprüfen geht ganz einfach mit CrystalDiskInfo. Hier ist der Link zum kostenlosen Download. Nach dem Download installierst Du das Programm und dann wird Dir angezeigt, ob die Festplatte noch in Ordnung ist oder ob es Zeit wird für einen Austausch. Bei gelben oder roten Werten wird es Zeit, diese zu tauschen, um einen Datenverlust vorzubeugen. Viel Spaß beim Checken! 😉

IT-Check Nummer 3: Mach laufend die notwendigen Updates! Was kannst Du im Falle eines Systemcrash akut machen? 

Das Thema rund um die Updates ist sehr vielseitig und könnte einen eigenen Blogartikel füllen. Wir wollen es für die Feiertage so kurz und knackig wie möglich halten, daher folgende Schritte:

Gehe auf Windows > Suche nach Updates > Klicke auf „Nach Updates suchen“ > JETZT NEU STARTEN klicken (kann eventuell etwas länger dauern. 😊)
Sollte kein Update installiert sein, kannst Du auch eines herunterladen oder nach Updates suchen.

Odoo • Text und Bild
Was tun bei einem Systemcrash?
Wir hoffen natürlich nicht, dass es dazu kommt, aber folgende Schritte sind möglich:
-    Analyse: Ist der Defekt Software- oder Hardwarebezogen? Sollten beim Start „Beep“-Sounds kommen, dann liegt ein hardwareseitiger Defekt vor. Einfach die Anzahl der Sounds zählen und im Google danach suchen. Am besten gleich direkt auf YouTube, wir haben Dir hier ein Beispiel-Video rausgesucht.
-    Wenn kein hardwareseitiger Defekt vorliegt, hilft nur die Wiederherstellung mithilfe eines Wiederherstellungs-Mediums. Dies kann in Form eines USB-Sticks oder CD erfolgen. Pro-Tipp: Am besten schon proaktiv vor dem Crash das Medium anlegen mithilfe der offiziellen Anleitung von Windows.

Als Abschluss

Wir hoffen, wir konnten Dir mit diesem Artikel weiterhelfen und Dir die wichtigsten Informationen geben, um selbst einen IT-Check durchzuführen. Nutze die Feiertage doch, um die eigene Hardware zu überprüfen. Stimmen Sicherheitsstandards, Virenschutz und ist noch genug Speicher auf Deiner Festplatte vorhanden? Hast Du noch Fragen? Wir stehen gerne zur Verfügung.

Summit Solutions – Digital und Effizient.

Wir stehen für digitale Effizienz und optimieren gerne Deine eigene IT. Egal ob Virenschutz, Backups, Speicherplatz oder ein neuer Laptop – wir kümmern uns um Deine IT. Somit hast Du Zeit für das, was Dich wirklich interessiert!

Wusstest Du, dass Laptops umwelt- und energiefreundlicher sind als PCs?

Dir hat unser Beitrag gefallen? Dann teile ihn doch gleich mit Deinen Kolleg*innen und Freund*innen, dass auch sie vom IT-Check profitieren! 😊

Odoo • Bild und Text


Maximilian Geyer

Software-Entwicklung, IT-Support, technischer Kundendienst 

Hotline +43 720 27 10 28

E-Mail: support@summitsolutions.at