DSGVO und der Stand der Technik: So unterstützen wir Dich mit diesen Themen
Wir geben einen Überblick über den Stand der Technik in Bezug auf Datenschutz und DSGVO. Wir zeigen Dir, was wir von Summit Solutions für Dich bieten.
6 June, 2021 by
DSGVO und der Stand der Technik: So unterstützen wir Dich mit diesen Themen
Summit Solutions GmbH, Monique Robineau

DSGVO und der Stand der Technik: So unterstützen wir Dich mit diesen Themen

Die DSGVO ist bereits seit ein paar Jahren in aller Munde und begleitet uns weiterhin auf dem täglichen Wege. Sei es beim Anmelden von Newslettern oder auch beim Öffnen von Webseiten, überall müssen wir dieser zustimmen. Was aber bedeutet die DSGVO in Bezug auf den Stand der Technik für Dich und Dein Unternehmen?

Kurzer Überblick: Was bedeutet die Datenschutzgrundverordnung?

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO sorgt für Datensicherheit und Datenschutz durch Technik und datenschutzfreundliche Voreinstellungen, so die Bezeichnung der WKO.

Unter Datensicherheit fallen unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten, und der Art, des Umfangs, der Umstände und Zweck der Verarbeitung eine entsprechende Verantwortung für die Auftragsverarbeiter an, dass sie geeignete technische und organisatorische Maßnahmen setzen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau gewährleisten. Wie zum Beispiel die Verschlüsselung personenbezogener Daten, die Fähigkeit solche Daten rasch wiederherzustellen als auch ein Verfahren zur regelmäßigen Überprüfung, Bewertung und Evaluierung der Wirksamkeit der Maßnahmen.

Datenschutz durch Technik fängt bei der Planung an und hört bei der Datenverarbeitung auf. Es sind geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu berücksichtigen, um ein angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten. Dabei sind die Punkte unter Datensicherheit ebenfalls zu berücksichtigen.

Sollte sich nicht an die Maßnahmen gehalten werden, fallen hohe Geldstrafen an mit bis zu 10 Mio. Euro oder 2% des letztjährigen weltweiten Jahresumsatzes.

Weitere Infos findest Du auf der WKO Seite.

Das ist der Stand der Technik